Kontaktformular

Kontaktformular
* Pflichtfeld

UNSERE GESCHICHTE

- von der Galvaniseurwerkstatt zur Oberflächentechnik

1949 gründeten Josef Muschert und Fritz Gierse eine Galvaniseurwerkstatt in der Dorfmitte des idyllischen Küntrops. Beide packten beherzt mit an und so wurde die kleine Werkstatt stetig erweitert. Mitarbeiter kamen hinzu, man baute und zog aus Platzmangel ins neu erschlossene Gewerbegebiet – dann baute man wieder und erweiterte nochmals. So entstanden Anlage um Anlage sowie verschiedene Produktions- und Logistikhallen.

1992 gründeten die Nachkommen Gert und Irmgard Middendorf (geb. Gierse) darüber hinaus ein neues Unternehmen im thüringischen Heilbad Heiligenstadt, der Hauptstadt des Eichsfelds – sie wollten die Wende aktiv mitgestalten.

2014 kam eine Beteiligung an einer Galvanik in Mexiko dazu - getreu dem unternehmerischen Verständnis: Stillstand ist Rückschritt.

Heute ist vom Handwerksbetrieb nicht mehr viel zu sehen – wir sind ein führendes Industrieunternehmen. Die Bodenständigkeit und Gemeinschaft mit den Menschen und Orten, an denen wir leben und arbeiten, ist geblieben. Verbundenheit und Wertschätzung prägen bis heute unser Selbstverständnis.

1949

Gründung einer Galvaniseurwerkstatt durch Josef Muschert und Fritz Gierse

1965

Neubau im Gewerbegebiet Neuenrade/Küntrop

1975

Neubau und Erweiterung der Muschert +++ Gierse Galvanik GmbH

1992

Gründung des Tochterunternehmens MG Oberflächensysteme in Heilbad Heiligenstadt/Thüringen

2014

Großbrand Standort Neuenrade

2014

Beteiligung an einer Galvanik in Naucalpan in Mexiko

2016

Inbetriebnahme der neu errichteten Anlagen am Standort Neuenrade

2018

25-jähriges Betriebsjubiläum M+G Heilbad Heiligenstadt